Humor Dessert mit einem Wölkchen Sahne

Idee und Konzept




 

 

 

zu unserem Alltag und Beruf gehört das Engagiert werden, eine wundersame Arbeit welche wir in den zahlreichen Alters- und Pflegeheimen leisten dürfen- und nicht missen möchten. Menschen Besuchen, Zeit für Sie haben, Da-Sein,  in stiller Präsenz oder mit einem lautmalerischen Walzer.

Wir begegnen den Menschen in Gruppen, einzeln, im Kreise, im Bett, auf dem Gang, in der Cafeteria. Überall dort wohin uns unser Weg führt.

 

Das Humor Dessert ist die Verwirklichung eines Traumes, der in uns schlummert und immer grösser wurde. Nämlich selbst Gastgeber zu werden, einzuladen, zu uns, in eine gemütliche Humor-Stube einzuladen, die Gäste zu verwöhnen, auch als Gastgeberin und nicht nur als Clownin die freudigen Gesichter zu beobachten.

 

Wir möchten einen Raum und Ort schaffen für Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen, für Begegnungen an einem immer wiederkehrenden Ort, ein Ort wo Blumen in schönen Vasen die Tische zieren, Lieder erklingen - Erinnerungen geweckt werden. Ein Ort, welcher schon beim Betreten diesen luftigen Nachgeschmack von geschlagener Sahne hat - die uns am Ende des Nachmittages im Mundwinkel klebt.

 

Deshalb laden wir Sie herzlich ein.

 

 

 

.

 

Bei warmem Getränk und wechselndem Torten- und Kuchenschmaus, 10 mal im Jahr. 2,5 Stunden. Ein Kommen und Gehen.

Willkommen sind Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen, insbesondere richten wir unsere Einladung an Menschen, welche noch zu Hause leben. Willkommen soll aber Jedefrau und Jedermann sein. Natürlich sind auch Sie, wer auch immer Sie sind,  aus reiner Neugier, Privat oder Geschäftlich von Herzen eingeladen. 

 

Eine Clownin (Rebekka Vermeer oder Lisa Bögli abwechselnd) wird die Gäste unterhalten jede auf Ihre Weise, auf der Suche nach Tiefgang und Herzenswärme.

Emotionen und  alte Lieder klingen auf und ab. Altes wie Neues darf hier seinen Platz haben.

Freude und Melancholie.

 

Eine Gastgeberin (Rebekka Vermeer oder Lisa Bögli abwechselnd) sorgt an dem Nachmittag für das leibliche Wohl mit einer Dessertkreation, biologisch, regional und hausgemacht. 

Kaffee, Tee und Mineral dürfen natürlich auch nicht fehlen.

 

  

Wir ziehen den Hut - und freuen uns auf Sie.

 

Ihre Gastgeberinnen Lisa Bögli und Rebekka Vermeer